Seite wählen

Brigitte Dorn

Von Silhouetten und feinen Zwischentönen

Bildende Kunst von Brigitte Dorn

 

Schon als junges Mädchen begeisterte sich Brigitte Dorn fürs Zeichnen. Dass sie später Restauratorin und Kirchenmalerin und dann schließlich freischaffende Künstlerin wurde, war nur konsequent. Heute lebt und arbeitet sie im Allgäu. Hier findet sie auch die Inspirationen für ihr Werk. Was uns am besten gefällt? Alles.

Brigitte Dorn arbeitet auf Leinwand und Papier. Malt und formt abstrakte Figuren, Landschaften, Tiere. Nuancierte Zwischentöne, kombiniert mit kräftigen Lokalfarben, sind charakteristisch für ihre Bilder. Die steilen Kanten, die Spitzen und Vertikalen, die durch flachere Linien aufgefangen werden, bilden einen Kosmos für sich. Technologisch lässt sie sich nicht festlegen – auch wenn sie hauptsächlich mit Pigmenten auf Öl- oder Acrylbasis malt. Lithografie interessiert sie genauso sehr wie Wachsfarbentechnik, Spachtelaufträge oder das Arbeiten mit Materialien wie Pappmaché und Fahrradschläuchen. Und weil ein künstlerischer Freigeist wie sie keine kreativen Grenzen kennt, widmet sie sich gerne auch mal der Herstellung von Skulpturen. Bei uns sind ihre großformatigen Bilder, Kalender und Postkarten erhältlich.

Maße:
Diverse

Material:
Papier, Öl und Acryl auf Leinwand

Kommt vorbei!

Freitags:

12.00 – 19.00 Uhr

Samstags:

10.00 – 19.00 Uhr

Kontakt

Telefonnummer:

+49 (0)831 51236-77

E-mail:

me.s@sonsandfriends.de

Adresse:

Zwingerstraße 1, 87435 Kempten